Publikationen

Veröffentlichungen

Managing Projects with New WinGPC UniChrom
The WinGPC UniChrom not only got a facelift but also some valuable new features. For instance the "Runs in..." window ([Raw Data] [Load]) has changed completely and now provides features that help to...
lockZum Herunterladen bitte einloggen
Sprache
Veröffentlichungsnummer
30283
Publication Type
WinGPC Application
Quelle
PSS WinGPC Newsletter
Jahr
2011
Veröffentlicht
19.09.2011
Problem
3
Autor
J. Paulsdorf
Product Information: WinGPC UniChrom
- Ein Datensystem für die Analytik von Polymeren, Biopolymeren und Proteinen - Compliance/FDA 21CFR11 - Vom Einzelplatz- zum Client/Server System - Leistungstarke Module füf Copolymeranalytik - Module...
Sprache
Veröffentlichungsnummer
20390
Publication Type
Product Information
Jahr
2011
Veröffentlicht
18.09.2011
Product Information: WinGPC UniChrom
- Unified Macromolecular Chromatography for polymers, biopolymers and proteins - Compliance/FDA 21CFR11 - From single instrument to Client/Server - Powerful copolymer analysis software modules -...
Sprache
Veröffentlichungsnummer
20391
Publication Type
Product Information
Jahr
2011
Veröffentlicht
18.09.2011
T&T GPC/SEC: _GPC/SEC columns - Dos and Don'ts
GPC/SEC columns, like all LC columns, have a finite life time and in order to get the best performance and a long life time the columns have to be treated properly. However, there are many ways to...
Sprache
Veröffentlichungsnummer
20375
Publication Type
Tip&Trick
Quelle
The Column
Jahr
2011
Veröffentlicht
07.09.2011
Problem
7
Autor
T. Hofe
Alternative zur RI-Detektion: ELSD (T&T)
Der Brechungsindex-Detektor, RI, ist zwar ein sehr universeller Detektor, manchmal aber nicht die ideale Lösung. Das betrifft z.B. Fälle in denen Proben isorefraktiv sind, nur geringe Konzentrationen...
Sprache
Veröffentlichungsnummer
20392
Publication Type
Tip&Trick
Quelle
LaborPraxis Laborjournal
Jahr
2011
Veröffentlicht
06.09.2011
Problem
2
Autor
D. Held
Wie bestimmt man das dn/dc? (T&T)
Auch Absolutmethoden wie die Lichtstreuung können nicht ohne Eingabe wichtiger System- und Probenparameter ausgewertet werden. Der wichtigste probenabhängige Parameter in der Lichtstreuung ist das...
Sprache
Veröffentlichungsnummer
20393
Publication Type
Tip&Trick
Quelle
LaborPraxis Laborjournal
Jahr
2011
Veröffentlicht
06.09.2011
Problem
3
Autor
D. Held
Andere Labors - unterschiedliche Ergebnisse? (T&T)
GPC/SEC wird gerade auch in der Qualitätskontrolle zur Eingangs- und Ausgangskontrolle von Edukten und Produkten eingesetzt. Dabei kommt es öfter vor, dass unterschiedliche Laboratorien...
Sprache
Veröffentlichungsnummer
20394
Publication Type
Tip&Trick
Quelle
LaborPraxis Laborjournal
Jahr
2011
Veröffentlicht
06.09.2011
Problem
4
Autor
D. Held
Wahre Molmassen für Oligomere (T&T)
GPC/SEC ist eine Relativmethode. Stehen keine chemisch einheitlichen Kalibrierstandards zur Verfügung, dann erhält man nur relative Molmassen bezogen auf die verwendeten Kalibrationsstandards. In...
Sprache
Veröffentlichungsnummer
20395
Publication Type
Tip&Trick
Quelle
LaborPraxis Laborjournal
Jahr
2011
Veröffentlicht
06.09.2011
Problem
5
Autor
D. Held
Die Bedeutung der Bodenzahl in der GPC/SEC (T&T)
Die GPC/SEC-Anlage ist ein Multikomponentensystem. Es beinhaltet Anlage Pumpe, Autosampler, Detektoren), Trennsäule, Lösungsmittel, Referenzstandards und die zu untersuchenden Proben. Nur wenn die...
Sprache
Veröffentlichungsnummer
20396
Publication Type
Tip&Trick
Quelle
LaborPraxis Laborjournal
Jahr
2011
Veröffentlicht
06.09.2011
Problem
6
Autor
T. Hofe
Wie erkennt man Adsorption in der GPC/SEC? (T&T)
Die GPC/SEC basiert auf einem wechselwirkungsfreien Trennmechanismus. Nur so ist sicher gestellt, dass die Proben nach molekularer Größe separiert und charakterisiert werden können....
Sprache
Veröffentlichungsnummer
20397
Publication Type
Tip&Trick
Quelle
LaborPraxis Laborjournal
Jahr
2011
Veröffentlicht
06.09.2011
Problem
8
Autor
T. Hofe
X

Die Webseite ist für moderne Browser optimiert. In Ihrem Browser können Inhalte fehlerhaft angezeigt werden.