Publikationen

Veröffentlichungen

Export HTML
Kalibrierkurven können auch im HTML-Format ausgegeben werden, so dass Sie mit jedem beliebigen Browser betrachtet werden können.
lockZum Herunterladen bitte einloggen
Sprache
Veröffentlichungsnummer
30077
Publication Type
WinGPC Application
Quelle
PSS WinGPC Newsletter
Jahr
2004
Veröffentlicht
27.02.2004
Ausgabe
1
Anlageninfofenster
Das Anlageninfofenster informiert über den aktuellen Status aller Anlagen und bietet Zugang zum internen Logbuch.
lockZum Herunterladen bitte einloggen
Sprache
Veröffentlichungsnummer
30078
Publication Type
WinGPC Application
Quelle
PSS WinGPC Newsletter
Jahr
2004
Veröffentlicht
27.02.2004
Ausgabe
1
membrane characterization
GPC/SEC is a powerful tool for measuring pore sizes, pore size distributions and molecular cut-off of membranes. WinGPC supports this application with its sophisticated overlay mode.
lockZum Herunterladen bitte einloggen
Sprache
Veröffentlichungsnummer
30100
Publication Type
WinGPC Application
Quelle
PSS WinGPC Newsletter
Jahr
2004
Veröffentlicht
27.02.2004
Ausgabe
1
export HTML
Electronic information sharing is the latest hot topic in analytical labs. WinGPC calibration curves can easily be published in HTML format for distribution to your clients or other interested…
lockZum Herunterladen bitte einloggen
Sprache
Veröffentlichungsnummer
30111
Publication Type
WinGPC Application
Quelle
PSS WinGPC Newsletter
Jahr
2004
Veröffentlicht
27.02.2004
Ausgabe
1
instrument information window
One WinGPC license can handle up to four independent LC instruments. The WinGPC instrument information box shows an overview of the status of all instruments.
lockZum Herunterladen bitte einloggen
Sprache
Veröffentlichungsnummer
30112
Publication Type
WinGPC Application
Quelle
PSS WinGPC Newsletter
Jahr
2004
Veröffentlicht
27.02.2004
Ausgabe
1
Schnelle Flüssigchromatographie für die Kombinatorische Materialforschung
Die Methoden der Flüssigchromatographie sind wichtige Arbeitsmittel für die Analyse von Polymeren bezüglich der Molmasse, der chemischen Zusammensetzung und der Funktionalität. Die vorliegenden…
Sprache
Veröffentlichungsnummer
20039
Publication Type
Published Paper
Quelle
GIT Fachzeitschrift
Jahr
2004
Veröffentlicht
06.01.2004
Ausgabe
1
Autor
H. Pasch, P. Kilz
Was haben Polymere in Gummibaerchen zu suchen?
Die GPC ist eine geeignete Methode zur Molmassenbestimmung von Biopolymeren. Über die Chromatogramme gelingt sehr schnell ein qualitativer Produktvergleich. Die exakten Molmassen der Biopolymere…
Sprache
Veröffentlichungsnummer
20113
Publication Type
Published Paper
Quelle
LaborPraxis Fachzeitschrift
Jahr
2003
Veröffentlicht
18.12.2003
Ausgabe
12
Autor
T. Hofe, G. Reinhold
GPC als Kopplungsmethode - Eine Methode, umfassende Charakterisierung
Modern chromatographic methods allow in-depth characterization of copolymers with regard to molecular weights, chemical composition, chain architecture and endgroup determination. New concepts besides…
lockZum Herunterladen bitte einloggen
Sprache
Veröffentlichungsnummer
20037
Publication Type
Lecture
Quelle
Agilent GPC Seminar
Jahr
2003
Veröffentlicht
18.12.2003
Autor
P. Kilz
Auftragsanalytik - mit Brief und Siegel
Moderne Auftragslabors benötigen heute eine Vielzahl von Analysenmethoden und Analysensysteme, um für den jeweiligen Kunden die geeigneten Analysen durchführen und in interpretierbare Informationen…
Sprache
Veröffentlichungsnummer
20085
Publication Type
Published Paper
Quelle
GIT Fachzeitschrift
Jahr
2003
Veröffentlicht
02.12.2003
Ausgabe
12
Autor
F. Gores
Gelchromatographie- Anwendung und Nutzen der Lichtstreudetektion bei der Untersuchung von (Bio-)Polymeren
Die GPC-Lichtstreudetektion fuehrt zu einem deutlichen Informationsgewinn und zu verlaesslicheren Aussagen. Die Mehrwinkel-Lichtstreudetektion ist am universellsten einsetzbar. Am guenstigsen…
Sprache
Veröffentlichungsnummer
20024
Publication Type
Published Paper
Quelle
LABO Fachzeitschrift
Jahr
2003
Veröffentlicht
13.10.2003
Ausgabe
10
Autor
P. Kilz
X

Die Webseite ist für moderne Browser optimiert. In Ihrem Browser können Inhalte fehlerhaft angezeigt werden.