Publikationen

Veröffentlichungen

Fast Liquid Chromatography for High-throughput Screening of Polymers
In the present talk, different approaches for fast liquid chromatography will be discussed. It will be shown that the analysis time in SEC can be reduced to about 2 min per sample when High-Throughput…
Sprache
Veröffentlichungsnummer
20120
Publication Type
Published Paper
Quelle
Macromol. Rapid Commun.
Jahr
2003
Veröffentlicht
25.04.2003
Ausgabe
24
Autor
H. Pasch, P. Kilz
Fast Liquid Chromatography for High-Throughput Screening of Polymers
It is shown that there are different options to speed up SEC and HPLC experiments. The analysis time in SEC can be reduced to about 2 min per sample when high-throughput SEC columns are used. These…
Sprache
Veröffentlichungsnummer
20035
Publication Type
Published Paper
Quelle
Macromolecular Rapid Communication
Jahr
2003
Veröffentlicht
25.04.2003
Ausgabe
24
Autor
H. Pasch, P. Kilz
Neue Möglichkeiten mit neuartigen Mehrwinkellichtstreudetektoren
Es werden folgende Fragen behandelt: a) Welche Ergebnisse liefert Gelpermeationschromatographie (GPC) ? b) Welche Ergebnisse liefert Lichtstreuung (LS) an Polymeren? c) GPC gekoppelt mit…
lockZum Herunterladen bitte einloggen
Sprache
Veröffentlichungsnummer
20124
Publication Type
Lecture
Quelle
INCOM
Jahr
2003
Veröffentlicht
24.04.2003
Autor
D. Held, P. Kilz, G. Reinhold
PSS Ticker 1/2003: Im Blickpunkt: GPC Kompetenz
Inhalt: - Lichtstreuung - das Non-Plus-Ultra in der GPC? - Lichtstreusoftware für alle Fälle - Präzise dn/dc-Bestimmung - Säulen für die wässrige GPC
Sprache
Veröffentlichungsnummer
20239
Publication Type
Company Newsletter
Quelle
PSS Ticker
Jahr
2003
Veröffentlicht
18.04.2003
Ausgabe
1
search samples
See how the powerful PSS WinGPC database supports efficient sample and chromatogram handling.
lockZum Herunterladen bitte einloggen
Sprache
Veröffentlichungsnummer
30099
Publication Type
WinGPC Application
Quelle
PSS WinGPC Newsletter
Jahr
2003
Veröffentlicht
14.04.2003
Ausgabe
2
quick analysis WinGPC6
For WinGPC 6: WinGPC offers different options for fast data processing beyond automated analysis. This paper discusses the options and which way to go. For WinGPC Unity: see application #25
lockZum Herunterladen bitte einloggen
Sprache
Veröffentlichungsnummer
30109
Publication Type
WinGPC Application
Quelle
PSS WinGPC Newsletter
Jahr
2003
Veröffentlicht
14.04.2003
Ausgabe
2
individual calibration settings
WinGPC allows to define the appearance of calibration curves according to individual settings, which can be saved in user profiles. This document discusses how to do it and when it might be useful.
lockZum Herunterladen bitte einloggen
Sprache
Veröffentlichungsnummer
30110
Publication Type
WinGPC Application
Quelle
PSS WinGPC Newsletter
Jahr
2003
Veröffentlicht
14.04.2003
Ausgabe
2
WinGPC application data base
Get the latest application support for maximum efficiency in your lab on the PSS Software Support Pages and become a member of the PSS NetCommunity.
lockZum Herunterladen bitte einloggen
Sprache
Veröffentlichungsnummer
30122
Publication Type
WinGPC Application
Quelle
PSS WinGPC Newsletter
Jahr
2003
Veröffentlicht
14.04.2003
Ausgabe
2
Probensuche
WinGPC speichert und verwaltet alle Proben automatisch in einer Datenbank. Das ermöglicht eine komfortable Probensuche, auch wenn nur wenig Information zur gesuchten Probe vorhanden sind.
lockZum Herunterladen bitte einloggen
Sprache
Veröffentlichungsnummer
30064
Publication Type
WinGPC Application
Quelle
PSS WinGPC Newsletter
Jahr
2003
Veröffentlicht
14.04.2003
Ausgabe
2
Schnelle Auswertung
Für WinGPC 6: Die schnelle Auswertung erlaubt das automatische Setzen von Basislinie und Integrationsgrenzen für alle folgenden Injekts des Logins. Für Unity: vgl. Appl. #25
lockZum Herunterladen bitte einloggen
Sprache
Veröffentlichungsnummer
30073
Publication Type
WinGPC Application
Quelle
PSS WinGPC Newsletter
Jahr
2003
Veröffentlicht
14.04.2003
Ausgabe
2
X

Die Webseite ist für moderne Browser optimiert. In Ihrem Browser können Inhalte fehlerhaft angezeigt werden.